Monat: Juni 2013

Datenspionage: Kein Grund, sich künstlich aufzuregen, um von anderen Themen abzulenken!

Alltägliches, Gesellschaft & Politik, Hundehaltung, Wir Gegen Hundesteuer
Die Medien sind derzeit ja voll darüber und man weiß kaum noch, wo man hinsehen oder hören kann, um mal Pause davon zu bekommen: Oje oje, Deutschland wird ausspioniert! – Na, hoffentlich kommt auch wirklich ALLES ans Tageslicht… Bislang nahm ich die Meldungen darüber mehr nebenbei zur Kenntnis, denn wirklich bahnbrechend ist diese Erkenntnis nicht. Doch als ich heute Nacht auf dem Heimweg Radio hörte und (wohl eher um sich) besorgte, "gerechtigkeitsliebende", "Demokratie bedachte" Politiker wiedergegeben wurden, hörte ich auf: Hatten sie wirklich gesagt, man sähe die Rechtsstaatlichkeit und Demokratie Deutschlands (erst jetzt?!) gefährdet? Datenspionage stelle eine Beschneidung, wenn nicht gar eine Bedrohung der Privatsphäre sowie Persönlichkeitsrechte dar? Na, da haben wir