Dienstag, Juli 16
Shadow

Schlagwort: Energiekosten

Von Rückgrat haben, Leberläusen und betretenen Schlipsen

(Mein) Brustkrebs, Alltägliches, Gesellschaft & Politik
Trotz gegebenem Anlass werde ich davon keinen Gebrauch machen, denn ich habe wahrlich Wichtigeres um die Ohren, als einen Teil meiner wertvollen Lebenszeit den Befindlichkeiten eines Medizinmenschens zu widmen, wer aber bspw. ernste, schwerwiegende Probleme mit oder durch einen seiner Ärzte hat, dem dürfte dieser Hinweis eine große Hilfe sein: Um sich über Patientenrechte, ärztliche Berufspflichten oder die Verhältnismäßigkeit ärztlichen Verhaltens, im jurstischem oder medizinischen Bereich zu informieren, dem steht die unabhängige Patientenberatung (UPD), mit Sitz in Berlin, helfend zur Seite. Telefonnummer für die Beratung in Deutsch: 08000 11 77 22. Die UPD ist eine Organisation, die zu 100% vom Bund, also von Steuergeldern, getragen wird und deren Leistung für Beratungssuchende...

Kostenfalle elektronische Heizkostenzähler

Alltägliches
Als ich vor einigen Wochen meine Nebenkostenabrechnung 2012 erhielt, musste ich kurz und heftig schlucken und meinte, vom Glauben abzufallen: Mein 1-Personen-Tier-Haushalt soll allein über € 1.600,- für Heizung und Warmwasser verbraten haben?! Addiert mit den anderen Wohnnebenkosten, abzüglich der bereits geleisteten Nebenkosten per Mietzahlung, sollte eine Nachzahlung von knapp € 800,- übrig bleiben! Wie bitte?? Anfangs war ich versucht, diesem Hammer nicht zu widersprechen, da mir mein Vermieter in der Vergangenheit auf sehr kulante Weise geholfen hat, so manches Tief erfolgreich und seinerseits stressfrei zu überwinden. Zudem beherrschten steigende Rohölpreise, explodierende Wohnnebenkosten und die zu erwartende Kostensteigerung durch die "ach so notwendige" Energiewende seit Mona...