Dienstag, Oktober 27
Shadow

Schlagwort: Hundesprache

Apokalypse now: Wenn der Hund sich wälzt…

Alltägliches, Hundehaltung
Einerseits amüsiere mich immer köstlich, wenn ich andere Hundehalter dabei beobachte, wie sie hefeteigähnlich aufgehen, sobald ihr Hund auch nur die geringsten Anstalten macht, sich (gleich) am Boden zu wälzen, andererseits frage ich mich ernsthaft: Was haben die eigentlich für ein Problem? Verfügen die wirklich über so wenig Hundeverstand oder möchten sie nur der Gesellschaft gefallen? Bei CANIS (Zentrum für Kynologie in Dillenburg-Niederscheld) wurden in einem zweiwöchigen Workshop Richtlinien für den artgemäßen Umgang mit dem Hund (Die Rechte des Hundes) erarbeitet und auch wenn es dem “feinen” Menschen nicht gefällt, besagt Artikel 11 ganz klar: Der Hund hat das Recht, sich schmutzig zu machen, zu stinken und Flöhe zu bekommen. Aufgrund der wölfischen Abstammung sind bestimm...