Sonntag, Oktober 25
Shadow

Schlagwort: Maulhalfter für Hunde

Leinenführigkeit durch Erziehungsgeschirr erreichen bzw. verbessern

Empfehlungen, Hundehaltung
Einem Hund beizeiten eine ordentliche Leinenkultur beizubringen, versteht sich beinahe von selbst, möchte man weder sich, noch den Hund, noch außenstehende Dritte durch unkontrollierbares Verhalten seitens des Hundes unnötig in Gefahr bringen. Hat man den Hund ab Welpenalter, ist es (fast) ein Kinderspiel, indem man seinen ohnehin vorhandenen Willen, dem Menschen überall hin zu folgen, gekonnt zu lenken und leiten versteht. – Etwas anders dagegen sieht es bei gebrauchten und verzogenen Fellen aus sowie bei solchen, die man erst mitten in der Flegelphase bei sich aufnimmt. *Hurra!…* Immer noch sehr gerne, weil am "einfachsten" und wohl auch bekanntesten ist die Rupf- und Zerr-Methode mit Halsband und Leine. – Was so ziemlich Alle dabei zu vergessen scheinen: auch die Nackenwirbel sowi...