Dienstag, Juli 16
Shadow

Schlagwort: Deutschland

Igel im Winter: Alarmglocken an!

Alltägliches, Gesellschaft & Politik, Tiersch[m]utz, Umwelt und Natur
R I C H T I G  W I C H T I G ! Aus gegebenem Anlass, bitte ich euch aufmerksam zu sein, wenn bei der aktuellen Wetterlage (im Winter allgemein) vorallem ein 'abgerockter' Igel auf der Bildfläche erscheint! Die Igel werden ab Anfang Juli bis zur zweiten Septemberwoche geboren; in der Rheinebene kommen sie mitunter bereits ab Ende Mai zur Welt. Schon mit sechs Wochen stehen Jungigel auf eigenen Beinchen; für spät Geborene beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, sich ordentlich vollfressen zu können, bevor der Winter kommt. Möglichst früh geborene, gesunde Igel, die es geschafft haben, sich Polster für ihren Winterschlaf zuzulegen, laufen weder nachts, noch tagsüber durch die Gegend! Jungigel (geboren im aktuellen Jahr) benötigen ein Mindestgewicht von 600 Gramm, Alttiere mindestens 900 Gr...

Der Ersthelfer – das fast unbekannte Wesen

Alltägliches, Gesellschaft & Politik
Was ist mit das Faszinierendste, das man in der heutigen Gesellschaft beobachten kann, wenn man ganz genau hinschaut? - Ich lass euch einen Moment mal überlegen und wäre echt gespannt, was euch als Antwort so alles einfällt. Vielleicht deckt es sich ja mit meiner Erkenntnis? Thema: Erste Hilfe, Ersthelfer, Lebensretter, Leben retten als Ersthelfer - die ersten Minuten entscheiden über Leben und Tod! Ok, hier meine: gefühlt die Mehrheit der heutigen Gesellschaft, egal, ob jung oder alt, stellt sich nicht nur vorallem besser, klüger, engagierter, wissender dar, als sie wirklich ist, sie präsentiert das überschätzte Selbstbild auch noch voller Überzeugung. Wenn es allerdings ans wirklich Eingemachte geht, haben eben diese Fantasie-Überflieger plötzlich keine Zeit, kennen sich aus...

…fürs Leben lernt man. …

(Mein) Brustkrebs, Gesellschaft & Politik
Herzlich Willkommen zu einer neuen Posse aus der Reihe: Rechtsprechung für kleine Leute in Deutschland - und täglich grüßt der Schenkelklopfer. Rückblick:  Zwei Wochen bevor ich den Krebsknoten in meiner Brust fand, veranstaltete der örtliche Narrenverein im Rahmen des alljährlichen Faschingszirkus' vom 03. bis 05.02.2017 nicht nur den üblich traditionellen Terror, zum 90-jährigen Vereinsjubiläum im etwa 2.500-Einwohner starken Markelfingen stand gleich noch ein Riesenumzug auf dem Programm, zu dem nahezu alle regionalen sowie überregionalen Faschingsverrückte geladen waren. Um den Wahnsinn selbstdarstellerisch auch über Landesgrenzen hinaus zu bringen, durfte freilich das Fernsehen - in diesem Fall der Rundfunkzwangsgebührenabsauger SWR - nicht fehlen. Im Vorfeld angekündigt und ...

Offener Brief zum „Schutz der Privatsphäre“, „Schutz der Freiheit“ – zur Hundesteuer – an die PolitikerInnen, Hunde- und Pferdehalter sowie weitere Tierfreunde in diesem Land

Alltägliches, Hundehaltung, Wir Gegen Hundesteuer
Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich (CSU) in Interviews am 12.7.13, während seines Aufenthalts in den USA zur Spähaffäre: ..., dass es in Deutschland, aber in Europa insgesamt, eine hohe Sensibilität beim Thema Schutz der Privatsphäre und Schutz der Freiheit gibt. (n-tv) … Mir war es wichtig und ich glaube, dass es gelungen ist, zu sensibilisieren […], dafür, dass dieses Thema Schutz der Privatsphäre in Deutschland einen ganz ganz hohen Stellenwert hat, in der Öffentlichkeit eine wichtige Rolle spielt und dass das nicht ein Thema ist, das man auf die leichte Schulter nehmen darf. (N24) Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Sehr geehrter Herr Bundespräsident Gauck, sehr geehrter Herr Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich, sehr geehrt...