Tiersch[m]utz

Wildtierpflege – “mein” Igel namens Freitag

Tiersch[m]utz
Ich erinnere mich: in meiner Kindheit hatten meine Großeltern immer wieder Igel als Überwinterungsgäste in einem Wäschekorb im Wandschrank stehen und wir Enkel durften unter gar keinen Umständen da ran! Die Gründe, wie und warum Wildtiere in eine pflegebedürftige Situation kommen können, sind sehr vielseitig, weshalb jeder echte Tierfreund und Tierschützer mindestens ein gutes Buch zum Thema zu Hause oder zumindest die Nummer der jeweiligen Tierrettung im Handy eingespeichert haben sollte. Mit diesem Blogeintrag möchte ich vor allem auf die Hilfe zur Überwinterung eingehen. Die allgemeine Klimaveränderung und die daraus folgende Verschiebung von Jahreszeiten, machen nicht nur uns Menschen zu schaffen und halb verrückt, auch unsere Wildtiere dürften sich oft denken: “Ja, bin ich d